Samstag, 2. November 2013

30 Tage - "Wir" Challenge :) Tag 2!


Tag Nummer 2 und heute geht es um:
Hair Style

Wie einige von euch wissen, habe ich sehr lange, lockige und dicke Haare. Ich muss ehrlich sein, sie überfordern mich manchmal schon ein wenig. Ich liebe so eigentlich alles was mit Flechten zu tun hat, doch da steh ich mir manchmal selbst im Weg, weil meine Haare wirklich widerspenstig sind :/

Was ich eigentlich am meisten liebe, ist der Fishtail-Braid. Er sieht schwieriger aus als er ist, aber wie gesagt meine Haare, naja die sind ein Fall für sich :p

Dann erst mal zu meinem Ergebnis :D Tadaaa...ein seitlicher Fischgräten-Zopf.


Als erstes werden die Haare an der Seite, mit einem Haargummi, als Pferdeschwanz gebunden. Danach in 2 Teile genommen und dann gehts eigentlich recht einfach, man muss von der einen Seite eine kleine Strähne nehme, über die eigentliche drehen und rüber auf die andere Seite ziehen und das macht man dann im Wechsel mit beiden Strähnen. Also im endeffekt, habt ihr 3 Strähnen in der Hand. Zwei Dicke und eine Dünne.

Ich hoffe das ist nicht alzu doof erklärt und ihr versteht, wie ich das meine, aber ich denke auf den Bildern kann man das gut erkennen :)


Ihr könnt das ganze natürlich noch varrierien und z.B. eine Blume am oberen Zopf anbringen. Man kann auch gut ein Haarband noch dazu benutzen. Eigentlich sind den Spielereien dort keine Grenzen gesetzt.

Ich hoffe es gefällt euch und das ich es nicht alzu doof erklärt habe und hier könnt ihr selbstverständlich schauen, was die Lexa schickes aus ihren Haaren gezaubert hat.

Lexa´s Hair-Style

Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. oha so eine chalenge wäre mir zu viel. die 7 tage zu halloween waren schon nciht ohne, aber 30 tage...
    die Frisur gefällt mir sehr gut :)

    LIebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich frag mich auch, was ich mir da eingebrockt habe :p Aber nun zieh ich es durch *hoffentlich*

      Und dank dir :*
      Liebe Grüße zurück,
      Yazz

      Löschen
  2. Das schaff ma schon ;) Sehr schick dein Fischgrätenzopf, bei mir sind die Haare leider zu stufig dafür :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das denk ich auch :D Um deinen Hair-Style zu machen, sind bei mir zuviele flusen, falls du verstehst was ich meine ^^ Da steht dann immer alles ab :p
      Und so hat jeder sein Päckchen zu tragen :o

      Löschen
  3. Und gut, dass ich den Post noch gelesen habe :D
    Also ich habe bis jetzt wirklich nie gerafft wie das geht und habe es gleich nach deiner Beschreibung ausprobiert.

    Ich habe es sofort hinbekommen - sah zwar noch nicht so hübsch wie bei dir aus, aber es geht :)
    Hihi Danke <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiii das freut mich mega, dass es dir geholfen hat :D Du willst garnicht wissen, wie es beim ersten Mal bei mir aussah :p Übung macht den Meisten, obwohl ich davon auch noch weit entfernt bin :D

      Ich wünsche dir einen schicken Uraub und komm erfrischt zurück :*

      Liebe Grüße,
      Yazz

      Löschen
  4. Das sieht sooo gut aus - ich wünschte, ich könnte das auch, nur bei meinen zickigen Locken sieht das nicht so schön fein aus :P

    Schönen Sonntag wünsche ich dir :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Locken stehen mir auch meistens im Weg :/ Aber irgendwie klappt es dann doch, oder ich flipp aus, mach alles wieder auf und dann muss ein Dut her ^^

      LG,
      Yazz :*

      Löschen

Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ob, Lob, Kritik oder auch Anregungen. Alles wird gelesen und ans Herz genommen :)
Um Antworten nicht zu verpassen, klickt einfach auf "per Email abonnieren" unter der Kommentar-Funktion :)
So und nun viel Spaß auf dem Materie-Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...