Freitag, 1. November 2013

30 Tage Challenge... 30 Tage "Wir"....es geht los :) Tag 1!

Sooo es geht nun los! Lexa vom Cupcake Blog (click) und ich, starten nun die 30 Tage Challenge. 
Ich bin ein wenig aufgeregt und hoffe, dass ich die 30 Tage mit Bravour meistern werde. 

Ihr werdet nun im November, jeden Tag zum jeweiligen Thema, einen Beitrag von uns finden. Natürlich werde ich euch den Post von Lexa hier verlinken, damit ihr schauen könnt, was sie so gezaubert habt :)


Lexa und ich haben uns entschlossen, diese Challenge zu machen und wenn alles gut läuft, würden wir auch gerne eine Weihnachtsaktion starten :) Das werden wir ja dann im laufe der Zeit sehen, wie das hier so ankommt ♥



 

Soo heute gehts dann also los und das erste Thema lautet:
Tages Make-Up

Es ist nun so, dass ich mich tagsüber nicht unbedingt "viel" schminke. Mir reichen ein paar Dinge, um frisch zu sein und nicht so verschlafen auszusehen :D 

Oh man ein wenig peinlich ist es mir schon, aber die Challenge erfordert das und darum...tadaaaa :p Ich hoffe man erkennt den Unterschied und das ist es auch eigentlich schon. Nicht zuviel und nicht zu wenig :)

Benutzt habe ich dafür:
Essence "stay natural" Concealer Stift Nr. 02 (Soft Sand)
Ich liebe diesen Concealer Stift. Er kostet gerade mal 2€, ist sogut wie überall zu finden. (Ich habe diesen bei Kaufland geholt) Er gibt mir sofort diesen Hi-ich-bin-wach-Kick und durch den Applikator, lässt es sich auch super einfach auftragen. Ich vertupfe es immer mit dem Finger leicht, auch am Innenauge und auch ein wenig auf dem Lid. 

Als nächstes habe ich den Catrice "The Giant" Mascara benutzt...

...den gabs mal in Glamour glaube ich für 1€. Für mich defintiv ein Nachkaufprodukt! Ich glaube im Laden kostet er um die 4€ und gerade für ein Tages-Make Up, ist er perfekt. Die Wimpern werden nicht zu sehr vollgeklatscht, sehen aber trotzdem voll und super schön aus.
Ich gehe bei meinen Wimpern, meist 2 mal drüber. Das reicht dann aber auch vollkommen aus und wenn ich mich abends nicht gründlich abschminke, dann habe ich morgens auch noch was davon :p *Ironie off ^^*

Das war es auch schon...mein einfaches, aber wirkungsvolles Tages-Make Up. Wie gesagt, ich mach nicht viel und das reicht auch vollkommen. Wenn ich manchmal sehe, wie Frauen z.B. zum Einkaufen gehen. Nun gut jedem seine Sache nicht wahr!

Und um zu sehen, wie das Tages-Make Up von Lexa ausschaut, dann einfach hier klicken:

Wie siehts bei euch aus? Was benutzt ihr so den Tag über? Ich/wir freuen uns auf eure Antworten ♥
Image and video hosting by TinyPic

Kommentare:

  1. Ich finde es ist eine wunderbare Idee :)
    Nach meinem Urlaub muss ich dann alles nachlesen^^

    Aber mir gefällt dein normales Tages-Make-up. Ich bin da ja auch der natürliche Typ und sehe eigentlich immer gleich aus - obwohl ich verschiedene sachen nehme ;D

    Und peinlich muss dir gar nichts sein :)

    Liebe Grüße
    Tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da haste dann aber wahrscheinlich ordentlich was zu tun ^^

      Ich mag das nicht, wenn man "nur" ein wenig unterwegs ist und dann schon vollgekleistert ist! Sowas kann man sich für spezielle Dinge aufheben, aber Meinung und so ne :p

      Freut mich das es dir gefällt :*
      Schicken Urlaub wünsch ich dir ♥

      Löschen
  2. Tolle Challenge und ich drücke dir die Daumen, dass das dann jeden Tag klappt :*

    Mein Standard Tages-Make-Up ist Mascara und schwarzer Lidstrich :D (evtl. noch ein klein wenig Lidschatten)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Kommentar von euch ob, Lob, Kritik oder auch Anregungen. Alles wird gelesen und ans Herz genommen :)
Um Antworten nicht zu verpassen, klickt einfach auf "per Email abonnieren" unter der Kommentar-Funktion :)
So und nun viel Spaß auf dem Materie-Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...